- Kommunalwahlen in Bayern -

Wahl der Gemeinderäte in den kreisangehörigen Gemeinden in Bayern 2002 nach Gemeinden

Ergebnisse für einzelne Gemeinden

Gemeinde
(mögliche Stimmenzahl
je Wähler / durch-
schnittlich vergebene
Stimmenzahl je Wähler)
Wahlbe-
rechtigte
Gültige
Stimmzettel
WahlvorschlagGewichtete
Stimmen
Sitze
Wählerungültige
Stimmzettel
in %
Wahlbetei-
ligung in %
Sitze insg./
dar. Frauen
Anzahl%ins-
gesamt
dar.
Frauen
 
172 Landkreis Berchtesgadener Land
 
172111 Ainring 7342 4707 CSU 2380 50,6 10 4
(20 / 18,777) 4870 3,3 SPD 434 9,2 2 -
66,3 20 / 5 Überparteiliche Wählergruppe 1334 28,3 6 1
Umweltorientierte Bürgerliste 559 11,9 2 -
 
172112 Anger 3270 2009 CSU 939 46,7 7 1
(16 / 15,000) 2077 3,3 SPD 119 5,9 1 -
63,5 16 / 1 Freie Wählergemeinschaft Anger-Högl-Aufham 951 47,4 8 -
 
172114 Bad Reichenhall, GKSt 13189 6662 CSU 3340 50,1 13 1
(24 / 22,075) 6846 2,7 SPD 1117 16,8 4 2
51,9 24 / 5 GRÜNE 470 7,0 2 1
Freie Wählergemeinschaft 1484 22,3 5 1
F.D.P. 251 3,8 - -
 
172115 Bayerisch Gmain 2192 1261 CSU 718 56,9 8 -
(28 / 25,866) 1291 2,3 SPD 174 13,8 2 -
58,9 14 / 1 GRÜNE 110 8,7 1 -
Freie Wählergemeinschaft 259 20,6 3 1
 
172116 Berchtesgaden, M 6049 3597 CSU 1404 39,0 8 2
(20 / 18,771) 3734 3,7 SPD 581 16,1 3 -
61,7 20 / 3 GRÜNE 319 8,9 2 -
Parteilose Gruppe 1071 29,8 6 1
Berchtesgadener Bürgergruppe 222 6,2 1 -
 
172117 Bischofswiesen 5639 3588 CSU 1131 31,5 6 -
(20 / 18,935) 3708 3,2 SPD 733 20,4 5 1
65,8 20 / 1 GRÜNE 247 6,9 1 -
Freie Wählergemeinschaft 1010 28,2 6 -
Unabhängige Bürgervereinigung 467 13,0 2 -
 
172118 Freilassing, St 11942 5799 CSU 3119 53,8 13 2
(24 / 21,866) 6023 3,7 SPD 1093 18,8 5 1
50,4 24 / 4 GRÜNE/Bürgerliste 577 10,0 2 1
FWG-Heimatliste 1010 17,4 4 -
 
172122 Laufen, St 5325 3184 CSU 1233 38,7 8 1
(20 / 18,867) 3295 3,4 SPD 315 9,9 2 2
61,9 20 / 5 GRÜNE 359 11,3 2 -
Freie Wählergemeinschaft 604 19,0 4 -
Gemeinwohl Laufen-Leobendorf 468 14,7 3 1
ödp 205 6,4 1 1
 
172124 Marktschellenberg, M 1364 986 CSU 456 46,3 6 2
(24 / 22,734) 1007 2,1 SPD 89 9,1 1 -
73,8 12 / 2 GRÜNE 61 6,1 - -
Freie Wählergemeinschaft 232 23,5 3 -
Ländliche Wählergemeinschaft 148 15,0 2 -
 
172128 Piding 3974 2446 CSU 856 35,0 7 -
(20 / 19,026) 2503 2,3 SPD 275 11,2 2 1
63,0 20 / 3 GRÜNE 147 6,0 1 -
Freie Wählergemeinschaft 1168 47,8 10 2
 
172129 Ramsau b.Berchtesgaden 1350 1013 CSU 518 51,2 6 1
(21 / 19,684) 1025 1,2 Ramsauer Wahlblock-FWG 375 37,0 5 -
75,9 12 / 1 Unabhängige Wähler 120 11,8 1 -
 
172130 Saaldorf-Surheim 3879 2702 CSU 1346 49,8 10 3
(20 / 18,934) 2777 2,7 SPD 275 10,2 2 1
71,6 20 / 5 GRÜNE/Unabhängige Liste/ödp 224 8,3 2 -
Freie Wählergemeinschaft 485 17,9 3 -
Überparteiliche Wählergruppe 372 13,8 3 1
 
172131 Schneizlreuth 1138 800 Unabhängige Wahlgemeinschaft 437 54,6 7 -
(24 / 22,490) 809 1,1 Freie Wählergemeinschaft Weißbach a.d.A. 363 45,4 5 -
71,1 12 / -
 
172132 Schönau a.Königssee 4033 2745 CSU 1455 53,0 11 1
(20 / 19,211) 2826 2,9 SPD 389 14,2 3 -
70,1 20 / 1 GRÜNE 129 4,7 1 -
Freie Wähler Gemeinschaft 626 22,8 4 -
Bund Freier Bürger 146 5,3 1 -
 
172134 Teisendorf, M 6779 4744 CSU 2305 48,6 10 2
(20 / 18,599) 4903 3,2 SPD 640 13,5 3 -
72,3 20 / 2 GRÜNE 491 10,3 2 -
Freie Wählergemeinschaft 1218 25,7 5 -
F.D.P. 90 1,9 - -